Sparsam und Nachhaltig

Wir müssen doch alle sparen. Ist doch logisch. Geld ist immer knapp. Also müssen wir jederzeit das Billigste kaufen und jedes Sonderangebot nutzen. Ist doch so, oder? Da widerspreche ich energisch! Diese Definition ist für mich eine Werbeformel der Konsumwelt: Um ein gutes Gewissen für uneingeschränkten Konsum zu haben. Oder kurz gesagt: Ex und hopp! Diese Ansicht ist das Gegenteil von Sparsam – es ist sogar ruinöse Verschwendung.

Ich habe als Bauernkind von meinen Eltern noch eine ganz andere Sparsamkeit gelehrt bekommen. Denn damals war das Geld noch viel knapper wie heute. Egal welche Dinge man damals brauchte oder angeschafft hatte. Immer stand beim Sparen der langfristige Nutzen der Sachen im Vordergrund. Nicht der billigste Preis. Mütterliche Weisheiten wie, „die Schuhe können ruhig doppelt so viel kosten, wenn sie dreimal solange halten…“, befolge ich bis heute ganz automatisch. Dahinter steckt ein bäuerlicher Wert: die Nachhaltigkeit.

Dies lernt jeder Bauer von Kindesbeinen an. Ein Feld zu nutzen, also Ertrag davon zu haben, aber es gleichzeitig zu hegen und ertragsfähig zu erhalten für die nächste Generation.  Das Feld „auszubeuten“ um immer billiger zu produzieren ist nach bäuerlichem Sinn nicht nachhaltig, aber ist mit unserer „grenzenlosen Wachstums-Wirtschaft“ eher die Realität.
Und vom Spargedanken her ist das „immer mehr und billiger“ sogar wirkungslos.

Denn mit billigeren Lebensmitteln sparen wir gar nicht mehr Geld, denn durch die monetäre Wertlosigkeit werden mittlerweile fast die Hälfte aller Lebensmittel weggeschmissen. Man produziert also doppelt so viel, damit es nur noch die Hälfte kostet. Und verschwendet dabei die doppelten Ressourcen. Das ist weder sparsam noch nachhaltig.  Ich wünsche mir die bäuerliche Nachhaltigkeit zurück!

Alois

https://www.feneberg.de/fileadmin/user_data/feneberg/bilder/von_hier-Magazin/MAGAZIN-PDF/Von_Hier_Magazin_13.pdf

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.